Verdoppelungsaktion der Sparkasse Essen

5005 € wurden gespendet – ein herzliches Dankeschön an alle Spender und Spenderinnen!

Vom 28.bis 30.10.22 fand die zweite Spenden-Verdoppelungsaktion in diesem Jahr statt. Förderungswürdig waren Ruderboote für den Leistungs- und Breitensport. Aber auch eine sportliche Jolle für besonders ambitionierte Segler oder ergänzende Fahrradständer und Sitzbänke waren dabei.

Bis zu seinem Verbrauch stellte die Sparkasse Essen einen Fördertopf von 50.000 € zur Verfügung. Für alle Einzelspenden von maximal 100 € gab sie nochmal den gleichen Betrag dazu.

Insgesamt wurden 28 Einzelspenden mit einer Gesamtsumme von 2705 € eingesammelt. Die Sparkasse Essen hat die Einzelspenden mit weiteren 2300 € bezuschusst - vielen Dank an alle Spenderinnen und Spender!

Im Vergleich zur ersten Verdoppelungsaktion im Juni hat die Anzahl der Spenden um 21 abgenommen. Dennoch haben wir mit großer Freude die besonders hohe Spendenbereitschaft für den Leistungssport und die Segeleinsteiger wahrgenommen.

Mit dem Spendenaufkommen reduzieren sich nun die Lücken bis zur Vollfinanzierung der Projekte. Wir sind zuversichtlich, sie in einem überschaubaren Zeitraum schließen zu können.

 

Einzelspende

Zuschuss

Summe

Rennzweier für den ambitionierten Breitensport

300 €

200 €

500 €

Fahrradständer

105 €

100 €

205 €

Gigzweier für den Breitensport

300 €

300 €

600 €

Komfortabler und sicherer Gigeiner für den Breitensport

300 €

300 €

600 €

Sitzbänke für den Bootsplatz

200 €

200 €

400 €

Segeljolle für den sportlichen und engagierten Segeleinsteiger

600 €

400 €

1.000 €

Gesteuerter Rennvierer für den Leistungssport

900 €

800 €

1.700 €

 

2.705 €

2.300 €

5.005 €

 

zurück