Maya Grün startet im Vierer mit Steuerfrau auf der U19 WM

| Rennrudern

Beim Live-Stream im Bootshaus sind alle herzlich eingeladen, Maya und ihre Mannschaft anzufeuern!

Nachdem Maya dank ihrer überzeugenden Saisonleistungen zur U19 Nationalmannschaft eingeladen wurde, musste Sie sich dort der Mannschaftsbildung stellen. Bei der Selektion über Ergometer-Test, Messbootfahrten und Stufentest konnte Sie sich durchsetzen und einen Platz im Vierer mit Steuerfrau ergattern.

Drei Wochen Trainingslager liegen nun hinter Maya und mittlerweile sitzt sie sogar auf Schlag des Vierers. An diesem Freitag wird die U19 Nationalmannschaft ihre Abschlussbelastung in Berlin fahren, um dann nach Varese aufzubrechen.

In Italien auf dem Lago die Varese wird die U19 und U23 WM vom 25.-31.7. stattfinden. Maya’s Finale wird am Sonntag den 31.7. um 11:45 sein. Insgesamt haben fünf Nationen im Vierer mit Steuerfrau gemeldet. Rumänien, Italien, China und die USA versprechen eine anspruchsvolle Konkurrenz und ein spannendes Rennen.

Alle Infos und den Live-Stream findet ihr unter www.worldrowing.com. Selbstverständlich werden wir das Finale auch bei uns im Bootshaus schauen. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Wir wünschen Maya bei ihrem ersten internationalen Einsatz viel Erfolg und alles Gute!!

zurück