Wunderschön: Der WDR berichtet über den RaB

| Breitensport

In der am 13. September ausgestrahlten Sendung "Wunderschön" gibt es Ruderunterricht von Thomas Wichelhaus.

Immer am Sonntagabend nach der Tagesschau läuft im WDR-Fernsehen die Sendung "Wunderschön", in der nahe und ferne Reiseziele vorgestellt werden. In der Sendung am 13. September ging es um den Ruhrradweg von Hagen nach Duisburg. Dabei wurde auch am Baldeneysee Station gemacht. Die Reporter Anne Willmes und Stefan Pinnow haben sich von unserem Cheftrainer Thomas Wichelhaus die Grundzüge des Ruderns erläutern lassen. Über den folgenden Link kann man sich die Sendung in der Mediathek ansehen und sich von Thomas gute Tipps zum Rudern geben lassen:
https://www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/wunderschoen/video-ruhr-radeln-von-hagen-nach-duisburg---102.html

Unsere Bilder sind Screenshots aus der Sendung.

 

zurück